Nachdem der Schweizerische Akkreditierungsrat in seiner Sitzung vom 18. Dezember 2020 der institutionellen Akkreditierung der ZHAW mit einer Auflage zugestimmmt und die Schweizerische Hochschulkonferenz SHK das Gesuch am 24. Juni 2021 ebenfalls unterstützt hat, lag nun das Gesuch um Beitragsberechtigung beim Bundesrat. Dieser hat an seiner Sitzung vom 25.8.21 entschieden, die ZHAW offiziell als Fachhochschule gemäss dem Hochschulförderungs- und -koordinationsgesetz beitragsrechtlich anzuerkennen. Die Wirkung wurde ab 1. Januar 2022 ausgesprochen.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag