Warum Andri Silberschmidt ein eigenständiges FH-Doktorat fordert, verrät er im folgenden Interview

FDP-Nationalrat und ZHAW-Alumnus Andri Silberschmidt (27) ist seit Frühjahr 2021 Präsident von FH SCHWEIZ, dem nationalen Dachverband der Absolventinnen und Absolventen von Fachhochschulen, der heute rund 60'000 Mitglieder zählt.

Silberschmidt vertritt dieselben Werte wie sein Vorgänger Christian Wasserfallen, der sich zuvor zehn Jahre an der Spitze von FH SCHWEIZ befand, steht aber mit gerade einmal 27 Jahren für eine neue Generation. Als Mitbegründer der Gastrokette Kaisin bringt Silberschmidt neben der politischen Erfahrung auch Unternehmergeist mit.

Im Interview stellt er sich den kritischen Fragen unseres Präsidenten Pierre Rappazzo.

Interview mit Andri Silberschmidt

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag